Keine Angst vor dem Tod

Buchempfehlung

von: Franz Edlinger

Wer glaubt, hat das Leben! Man kann den Satz auch umkehren: Wer nicht glaubt, bleibt im Tod. Der Mangel an Vertrauen in Gott schnürt uns ab vom Strom des Lebens.

keine_Angst_vor _dem_Tod Der Glauben ist gleichsam diese Nabelschnur, durch die das göttliche Leben in uns strömt.  Ein Weiterleben nach dem Tod gab es bei vielen Hochkulturen. Aber dieses war nicht immer erstrebenswert (z.B. der Hades bei den Griechen). Meist wurden die Menschen einem harten Gericht und schweren Strafen unterzogen.
Jesus hat eine so unvorstellbar neue Botschaft gebracht, die wir selbst nach 2000 Jahren noch nicht ganz erfasst haben, was dies für uns bedeutet: ER hat uns den Himmel geöffnet!

Bestellung über kathShop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.